Donnerstag, 05. März 2020, 18.30 Uhr | "Die Zukunft in der wir leben wollen? - Konferenz zu digitalen Transformationen"

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der Konferenz der BPB und des Hessischen VHS-Verbandes werden die Keynotes zu "Digitale Utopie" sowie "Digitale Dystopie" übertragen.
Die Vorträge werden die Veränderungen und Transformationen unserer Gesellschaft durch digitale Technologien beleuchten.

Livestream aus Frankfurt

boysdayboysday

9:00 bis 15:00 Uhr
Ausstrahlung 18 Uhr

Verschiedene Berufsbilder in den Medien werden vorgestellt und ein eigener TV-Beitrag wird gemeinsam zum Thema "Berufswahl ohne Geschlechterklischees" erarbeitet und veröffentlicht. Dazu erhalten die Teilnehmenenden einen Crashkurs in Kameraarbeit und Schnitt sowie in der Produktion eines Erklärfilms. Am Ende des Tages werden die Ergebnisse im Programm des Offenen Kanals gesendet. Darum benötigen wir von den Teilnehmenden eine Einverständniserklärung der Eltern zur Veröffentlichung. Das Formular dazu senden wir nach der Anmeldung. Alternativ kann das Dokument hier heruntergeladen werden.

 Anmeldungen bitte telefonisch unter: 03461/525222 (Keine Anmeldung mehr möglich - alle Plätze vergeben. Stand: 18.02.2020)

 

old 1130736 1920Kursnummer: B 2020 008
Datum und Zeit: 03.04.2020
von 09:00 –14:00 Uhr

Nutzungsentgelt: 10 €

Inhalt: Fotobücher eignen sich super, um Erinnerungen festzuhalten. Mit Hilfe einer kostenfreien Software erlernen Sie das Gestalten eines Fotobuchs. Von der Auswahl der Fotos, Hintergründen bis hin zum Cover werden Ihnen alle Möglichkeiten der Gestaltung gezeigt. Schritt für Schritt lernen Sie, Ihr Fotobuch von der Idee bis zur Bestellung zu gestalten.

DozentenInnen:Jacqueline Hain

Anmeldung: www.phänomedial.de

Unter www.phänomedial.de finden Sie weitere Seminarangebote, die im Medienkompetenzzentrum der MSA in Halle (Reichardtstr. 8) stattfinden, sowie weitere Angebote vor Ort in den Bürgermedien.

Logo MPST MerseburgHalbjahrestreffen: Nächster Termin 06.04.2020 ab 16 Uhr (bitte anmelden!) bei workshoppen.de in Halle!

Wie ist der aktuelle Stand zur Medienpädagogik in Bildung und Politik?
Welche Einrichtungen, Initiativen und Projektförderungen gibt es für das Berufsfeld? Wie kann man sich als medienpädagogischer Akteur einbringen?

Anmedlungen per E-Mail an info[at]okmq.de

Weitere Informationen zur Veranstaltung »

Adresse:

Paulus Akademie

Robert-Blum-Str. 6

06114 Halle

 

 

Mittwoch, 21. April 2020, 19 Uhr | "Mit Messer und Gabel das Klima retten? Wie unsere Ernährung die Umwelt beeinflusst."


Wir haben nur einen Planeten – fruchtbare Ackerfläche zur Erzeugung von Lebensmitteln ist ein knappes Gut. Wie viel landwirtschaftliche Fläche steht uns zukünftig zur Verfügung und wie sollten wir diese nutzen? In welchem Maße tragen unsere Essegewohnheiten zum Klimawandel, aber auch zur Zerstörung natürlicher Lebensräume bei? Was kann jede*r Einzelne von uns tun und wie sehen gesunde und nachhaltige Ernährungsempfehlungen aus?

Referentinnen: Stephanie Wunder, Senior Fellow, Coordinator Food Systems, Ecologic Institut & Tanja Dräger de Teran, Referentin Nachhaltige Landnutzung Ernährung, WWF Deutschland

Livestream aus Wolfsburg

  • 1
  • 2