In was für einer Gesellschaft wollen wir eigentlich leben?

2021 08 26Image Re Present Web 980x245

Re: Present | 26. bis 28. August 2021: Drei Tage Mit-Mach-Programm in Merseburg

In was für einer Gesellschaft wollen wir eigentlich leben? Und wie wollen wir das Miteinander gemeinsam gestalten? Darum geht es bei Re: Present, dem Pop-Up-Begegnungsraum von Diskutier Mit Mir e.V. und Initiative Offene Gesellschaft e.V. Im Wahljahr 2021 touren die Macher*innen mit ihrem mobilen Bürger*forum bundesweit und machen auch Station in Merseburg.

Zusammen mit dem Merseburger Bündnis für Vielfalt & Zivilcourage, dem Paritätischen Sachsen-Anhalt, Streetwork der Stadt Merseburg, den Partnerschaften für Demokratie Merseburg engagiert und Weltoffener Saalekreis wird an drei Tagen einiges geboten – mitten in Merseburg.

26. August 2021 / Kliaplatte
ab 14 Uhr / Austausch & Unterhaltung: Was wünscht ihr euch in Merseburg? …oder auch im Saalekreis?

27. August 2021 / ### Achtung: Wegen Regenwetters im Schlossgartensalon ###
gemeinsame Demokratiekonferenz der beiden Partnerschaften für Demokratie
13 Uhr / Ideenlabor für Jugendprojekte im Saalekreis
15 Uhr / Zukunftswerkstatt für Demokratie & Vielfalt

28. August 2021 / 1. Merseburger Demokratie- & Inklusionsfest (Link: Facebook-Veranstaltung)
12-14 Uhr / Seifenkistenrennen in der Bahnhofstraße
14 Uhr / Premiere Wahlspots „Kreuzweise“ ### Achtung: Wegen Regenwetters im Schlossgartensalon ###
14 -18 Uhr / Bühnenprogramm & Ausstellung auf dem Bahnhofsvorplatz
14 -18 Uhr / Ausstellung „Re: Present“, Workshops, Skatepark, Graffiti, Soccer Court auf der König-Heinrich-Straße

Teilnahme ist natürlich kostenlos. Es gelten die aktuellen Regelungen zum Infektionsschutz. Wer sich noch mit einem Infostand oder anderen Aktionen beteiligen möchte, kann sich gern bei den Veranstaltenden melden.

Das Projekt wird unterstützt durch unseren Bildungsreferenten Philipp Schüller.

Infos findet ihr unter: www.represent.space | www.merseburg-engagiert.de | www.weltoffener-saalekreis.de | www.okmq.de