FREILEITUNG - Wissen teilen, Können zeigen

Der OK bietet unter dem Label "Freileitung" den Rahmen für eine freie Veranstaltungsreihe. Frei steht dabei sowohl für die kostenfreie Teilnahme als auch für offen in Bezug auf die Themenwahl, die Anzahl der Veranstaltungen und deren Leitung, Präsentation und Durchführung.

Freileitung versteht sich als Bühne, um Wissen zu teilen und Können zu zeigen.

NÄCHSTER TERMIN:

08.06. 2017 ab 17.13 Uhr im Gartenhaus der HS Merseburg zum Thema:

Praxisaustausch Projektbeantragungen

mit Prof. Dr. phil. Hardy Geyer (HS Merseburg), Dipl. Kult.päd. Diana Elsner (Offener Kanal MQ) und n.n. statt



1. Termin im Jahr 2017: 16.3.2017 ab 17 Uhr

Individuelles Arbeiten mit  der Kamera JVC 600/650 
• User-Switch-Settings - Benutzerdefinierte Schnellzugriffstasten
• Formatierung (bei Blockierung der SD-Fächer)
• Netzwerk-Web Server Verbindung
• Cinema Mode
• Broadcast

Referent: Florian Kössling

 

Kennst Du etwas, von dem Du überzeugt und begeistert bist, und Du denkst, andere sollten auch davon wissen? Kannst Du etwas - eine Technik, ein Programm, ein Handwerkszeug - das anderen nützen kann und sich gut vermitteln lässt? Dann ergreife die Initiative und zeige es! Erlebe die Bereicherung, etwas weiterzugeben und dabei selbst dazuzulernen durch das Wissen, die Themen und Blickwinkel der anderen!

Freileitung ist stets offen für Deine Ideen & Kursvorschläge. Du willst selbst als Experte einen Kurs geben? Wir reservieren einen Donnerstag für Dein Thema. 
Anmeldungen bitte bis 2 Wochen im Voraus, die Teilnehmergrenze liegt je nach Thema bei 10-15 Personen ab 16 Jahren. Donnerstags: 17.00–20.00 Uhr  im TV-Studio des O.K.