Termine:  donnerstags ( ab dem 24.4.2018) immer 16.00–18.00 Uhr + Workshops
Kosten: keine   Teilnahmealter: ab 10 Jahre

Einladung zum Schnuppertag "Interaktives Medientheater" am 26.04.18 ab 16 Uhr

Der Schuppertag für Kids von 10–16 Jahren startet am Offenen Kanal MQ von da aus geht es ins TAC (Theater am Campus) der Hochschule Merseburg. Es warten dort ein Technik- und Fundusrundgang, erste Theaterübungen und Medientricks mit Kamera und Tablett. Alle können sich ausprobieren, um später ein gemeinsam entwickeltes interaktives Medientheater aufzuführen, bei dem auf und hinter der Bühne unter Anleitung von erfahrenen Medien- und Theaterpädagogen jeder seine Rolle finden kann.

Neugierig? Wir freuen uns, wenn Ihr vorbeikommt und das Angebot ausprobiert.  PS: Ein kleines Buffet steht für Euch bereit.

IMT Plakat

Teilnehmer: ab 6 Jahre

Dauer: 2 – 4 stündiges Angebot

Termine nach Vereinbarung! | Kosten: keine

Filme auf der großen Leinwand zu sehen ist immer ein ganz besonderes Erlebnis.
Mitfiebern, Staunen, Lachen, Trauern – all das gehört zu einem tollen Filmerlebnis mit dazu. Dieses Erlebnis wird in einer Gruppe sogar noch schöner, wenn man nach dem Film über die Geschichte sprechen kann. In den Ferien habt ihr bei dem Projekt "Flimmerwand" die Möglichkeit ganz besondere Filme kennenzulernen.  

Bei einer Filmeinführung erfahrt ihr etwas über die Entstehung des Filmes, die Filmemacher und die Machart der Produktion.
Lasst Euch überraschen. Als besonderes Angebot kommen wir in diesen Sommerferien mit dem "Kofferkino" in Horte, Jugendzentren oder andere soziale Einrichtungen

Teilnahmealter: ab 7 Jahren
Teilnehmeranzahl: 3-8
Termine: nach Absprache
Dauer: 3 Stunden
Beitrag: 80,–€ / 40,–€ für Vereinsmitglieder

Geburtstag einmal anders! Im Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V. erlebst Du mit deinen Freunden einen spannenden Nachmittag rund um die Medien und erstellst gemeinsam imTeam eine eigene kreative Sendung. Je nach Alter und Interesse kannst Du dir eine der folgenden Veranstaltungen wünschen:

TV-Studio: Dreht euer eigenes Magazin
Internetrallye: Eine Reise um die Welt
Trickfilm: Geburtstagsparty mit Hindernissen
Fotostory: Eine Geschichte aus 20 Bildern
Hörspiel: Abenteuer für die Ohren

Der Workshop wird von unseren medienpädagogischen Teamerinnen und Teamern angeleitet. Die erstellten Beiträge werden im Programm des OK gesendet und den Kindern digital zur Verfügung gestellt. Voraussetzung für die Teilnahme am Workshop ist die Einverständniserklärung der Eltern aller Beteiligten.

 

Teilnahmealter:  ab 15 Jahre
Termine:  jeden Donnerstag
Zeit: freies Arbeiten ab 15.00 Uhr
  Redaktionssitzung um 17.00 Uhr
Kosten: keine

Du drehst eigene Filme oder produzierst Clips für youtube? Du suchst andere Medienmacher, um gemeinsam ein Projekt zu realisieren?
Du möchtest mal ausprobieren wie Du vor der Kamera "wirkst"? Du interessierst Dich für einen Beruf in den Medien, wenn Du mit der Schule fertig bist?

Wenn Du eine der Fragen mit "JA"
beantwortest hast, dann schau´ doch mal
bei unserer Jugendredaktion vorbei!
Bei der wöchtentlichen AG kannst Du alleine oder mit anderen Jugendlichen eigene Filmprojekte umsetzen. Diese Filme kannst Du dann im O.K. und im Internet veröffentlichen. Eine Vielzahl an jährlichen Wettbewerben warten auf Dich und Deinen Film!

Teilnahmealter: ab 6 Jahre
Termine: mittwochs 16.00–18.00 Uhr
(nicht in den Schulferien)
Kosten: keine

Egal ob aus Knete, Papier, Lego oder digitalen
Fotos – Trickfilme zu produzieren macht großen Spaß!
Als Mitglied unserer Trickfilmwerkstatt drehst Du gemeinsam mit anderen Kindern mehrere tolle Filme pro Jahr. Bei den Themen sind Deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt:
Abenteuer im Dschungel, Wald, Wüste oder
Weltraum. Geschichten aus der Vergangenheit,
Gegenwart bis zur Zukunft - alles ist im Trickfilm möglich!

Das lernst Du bei der Trick AG:
Wie erfinde ich eine Geschichte?
Was ist ein Storyboard?
Wie entsteht am PC ein Trickfilm?
Die erstellten Filme werden im Prgramm des Offenen  Merseburg-Querfurt e.V. ausgestrahlt!

Zur Teilnahme an den Veranstaltungen muss die Einverständniserklärung der Eltern vorliegen. Das Formular dazu finden Sie unter Infos: Formulare.