Teilnehmer: ab 6 Jahre

Dauer: 2 – 4 stündiges Angebot

Termine nach Vereinbarung! | Kosten: keine

Filme auf der großen Leinwand zu sehen ist immer ein ganz besonderes Erlebnis.
Mitfiebern, Staunen, Lachen, Trauern – all das gehört zu einem tollen Filmerlebnis mit dazu. Dieses Erlebnis wird in einer Gruppe sogar noch schöner, wenn man nach dem Film über die Geschichte sprechen kann. In den Ferien habt ihr bei dem Projekt "Flimmerwand" die Möglichkeit ganz besondere Filme kennenzulernen.  

Bei einer Filmeinführung erfahrt ihr etwas über die Entstehung des Filmes, die Filmemacher und die Machart der Produktion.
Lasst Euch überraschen. Als besonderes Angebot kommen wir in diesen Sommerferien mit dem "Kofferkino" in Horte, Jugendzentren oder andere soziale Einrichtungen

Wie wollen wir Küsten und Meere zukünftig schützen? Wie können wir das Meer, trotz Klimaveränderungen und Meeresspiegel-anstieg, als Ökosystem erhalten?

Meere und Ozeane bedecken rund 70 Prozent unseres Planeten. Als Klimamaschine, Nahrungsquelle und Wirtschaftsraum sind sie für das Wohlergehen vieler Menschen auf der Welt entscheidend. Weltweit forschen Wissenschaftler, wie wir die Meere weiter entdecken, nachhaltig nutzen und zugleich vor Ausbeutung schützen können. Dabei ist deine Unterstützung gefragt!
In dem zweitägigen Workshop entwickelst Du gemeinsam mit anderen Jugendlichen in Minecraft Lösungen zu zentralen Fragen aus
der Meeresforschung,  wie lokal und weltweit gehandelt werden kann.

Dazu produziert ihr ein zweiminütiges Video und reicht diesen zum Wettbewerb des Wissenschaftsjahres ein.
Die Minecraft-Workshops finden im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2016*17 - Meere und Ozeane statt. Sie werden vom JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis und der Jungen Akademie/Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt organisiert bzw. unterstützt und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Der Workshop für die Schüler*innen (10 bis 18 Jahre) findet vom 08. bis 09.02. 2017
jeweils von 10–15 Uhr im OK statt. Es können gern eigene Laptops mitgebracht werden (BYOD).

Termin: 07.02.2017  
Zeit:
9–12 Uhr  Angebot für Hortgruppen
(Anmeldung erforderlich!)
14–18 Uhr Offenes Angebot für Kinder, Jugendliche und Eltern

Das Kindermedienfest on Tour findet das erste Mal in diesem Jahr beim Safer Internet Day 2017 in der Stadtbibliothek Merseburg statt. An verschiedenen Medienstationen gibt es viel zu entdecken: Von spannenden Games, einer Kurzfilmecke mit Quiz bis hin zu Foto-, Hör- und Internetstationen. Bei manchen Aufgaben ist viel Köpfchen gefragt und bei anderen kannst Du einfach nur „Scrollaxen“*.

Neugierig?  Dann komm am 07.02.2017 ab 14 Uhr in die Stadtbibliothek Walter Bauer nach Merseburg!
Hortgruppen können sich für den Vormittag im Offenen Kanal telefonisch anmelden!

* Scrollaxen =  Entspannen bei Medienangeboten durch die man sich durchscrollen kann

Teilnahmealter: ab 7 Jahren
Teilnehmeranzahl: 3-8
Termine: nach Absprache
Dauer: 3 Stunden
Beitrag: 80,–€ / 40,–€ für Vereinsmitglieder

Geburtstag einmal anders! Im Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V. erlebst Du mit deinen Freunden einen spannenden Nachmittag rund um die Medien und erstellst gemeinsam imTeam eine eigene kreative Sendung. Je nach Alter und Interesse kannst Du dir eine der folgenden Veranstaltungen wünschen:

TV-Studio: Dreht euer eigenes Magazin
Internetrallye: Eine Reise um die Welt
Trickfilm: Geburtstagsparty mit Hindernissen
Fotostory: Eine Geschichte aus 20 Bildern
Hörspiel: Abenteuer für die Ohren

Der Workshop wird von unseren medienpädagogischen Teamerinnen und Teamern angeleitet. Die erstellten Beiträge werden im Programm des OK gesendet und den Kindern digital zur Verfügung gestellt. Voraussetzung für die Teilnahme am Workshop ist die Einverständniserklärung der Eltern aller Beteiligten.

 

Teilnahmealter:  ab 15 Jahre
Termine:  jeden Donnerstag
Zeit: freies Arbeiten ab 15.00 Uhr
  Redaktionssitzung um 17.00 Uhr
Kosten: keine

Du drehst eigene Filme oder produzierst Clips für youtube? Du suchst andere Medienmacher, um gemeinsam ein Projekt zu realisieren?
Du möchtest mal ausprobieren wie Du vor der Kamera "wirkst"? Du interessierst Dich für einen Beruf in den Medien, wenn Du mit der Schule fertig bist?

Wenn Du eine der Fragen mit "JA"
beantwortest hast, dann schau´ doch mal
bei unserer Jugendredaktion vorbei!
Bei der wöchtentlichen AG kannst Du alleine oder mit anderen Jugendlichen eigene Filmprojekte umsetzen. Diese Filme kannst Du dann im O.K. und im Internet veröffentlichen. Eine Vielzahl an jährlichen Wettbewerben warten auf Dich und Deinen Film!

Teilnahmealter: ab 10 Jahre
Termine:  mittwochs 16.00–18.00 Uhr (bis August 2017)
 + Workshops + Ausflüge
Kosten: keine

Mach mit bei der Medienmacher AG!
Jeden Mittwoch trifft sich die junge Medienmacher AG im Offenen Kanal, um gemeinsam kreative Medienprodukte zu erstellen, auf die wir. Wir drehen Filme, produzieren Tutorials, machen Fotoprojekte, Audiobeiträge und vieles mehr. Zusätzlich zu den wöchentlichen Treffen gibt es spannende Exkursionen und passende Workshops, vom Schauspieltraining bis zum Kamerakurs.

koew foerderlogofeld 4quer rgb

Teilnahmealter: ab 6 Jahre
Termine: mittwochs 16.00–18.00 Uhr
(nicht in den Schulferien)
Kosten: keine

Egal ob aus Knete, Papier, Lego oder digitalen
Fotos – Trickfilme zu produzieren macht großen Spaß!
Als Mitglied unserer Trickfilmwerkstatt drehst Du gemeinsam mit anderen Kindern mehrere tolle Filme pro Jahr. Bei den Themen sind Deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt:
Abenteuer im Dschungel, Wald, Wüste oder
Weltraum. Geschichten aus der Vergangenheit,
Gegenwart bis zur Zukunft - alles ist im Trickfilm möglich!

Das lernst Du bei der Trick AG:
Wie erfinde ich eine Geschichte?
Was ist ein Storyboard?
Wie entsteht am PC ein Trickfilm?
Die erstellten Filme werden im Prgramm des Offenen  Merseburg-Querfurt e.V. ausgestrahlt!

Zur Teilnahme an den Veranstaltungen muss die Einverständniserklärung der Eltern vorliegen. Das Formular dazu finden Sie unter Infos: Formulare.